Jüdische Pflegegeschichte / Jewish Nursing History

// Biographien und Institutionen in Frankfurt am Main

Alfred Schlesinger

  • Geboren

    26.11.1880 in Frankfurt am Main

  • Nationalität

    deutsch
  • Konfession

    israelit.
  • Chronik
  • Notizen

26.11.1880

Geburtsdatum

Alfred Schlesinger wurde am 26. November 1880 in Frankfurt am Main geboren. Er gehörte möglicherweise zum Personal des Gumpertz'schen Siechenhaus, in dem er vermutlich NS-verfolgungsbedingt zusammen mit seiner Ehefrau Mathilde wohnte.

15.09.1942

Deportation von Alfred und Mathilde Schlesinger nach TheresienstadtMathilde Flora Schlesinger

16.05.1944

Deportation von Alfred und Mathilde Schlesinger von Theresienstadt nach AuschwitzMathilde Flora Schlesinger

In Auschwitz wurde das Ehepaar Schlesinger mit hoher Wahrscheinlichkeit ermordet.

Bis 07.04.1941

Aufenthalt im Gumpertz'schen Siechenhaus (vermutlich NS-verfolgungsbedingt, vermutlich Personal)Gumpertz´sches Siechenhaus

Zusammen mit seiner Ehefrau Mathilde wohnte Alfred Schlesinger bis zur Zwangsräumung des 'Hinterhauses' möglicherweise NS-verfolgungsbedingt im Gumpertz'schen Siechenhaus und gehörte dort vermutlich zum Personal.