Jüdische Pflegegeschichte / Jewish Nursing History

// Biographien und Institutionen in Frankfurt am Main

Dr. med. Willy Hofmann

  • Geboren

    06.12.1887 in Frankfurt am Main

  • Nationalität

    deutsch
  • Konfession

    jüdisch
  • Chronik
  • Notizen

06.12.1887

Ein gebürtiger Frankfurter

Dr. med. Willy Hofmann, Chirurg am Rothschild'schen Hospital, wurde am 6. Dezember 1887 in Frankfurt am Main geboren.

1912

Promotion Dr. med. in Würzburg

1917

Assistent an der kgl. chirurgischen Universitätsklinik zu Berlin

1917

Literatur von Willy Hofmann zu Medizin und JudentumDie Medizin der Juden nach der Vorstellu...

Bei Anton German von Albertiz handelte es sich um einen christlichen Autor.

Um 1918 - 1933

Chirurg am Rothschild'schen HospitalHospital der Georgine Sara von Rothschil...

Vermutlich seit um 1918 bis zu seiner Emigration 1933 war Willy Hofmann Chirurg am Rothschild'schen Hospital.

Um 1918

Niederlassung in Frankfurt am Main

Um 1918 oder früher ließ sich Dr. Hofmann als Facharzt für Chirurgie und Urologie in seiner Geburtsstadt Frankfurt nieder.

1930 - Um 1933

Vorstandsmitglied der neo-orthodoxen Israelitischen Religionsgesellschaft Frankfurt am Main

Um 05.1931

Von Nationalsozialisten attackiert

"Nationalsozialisten haben vor einiger Zeit den jüdischen Arzt Dr. Willy Hofmann, der von einer von ihm vorgenommenen Operation nach Hause ging, angegriffen und mit einem Schlagring zu Boden geschlagen" (zit. n. Gemeindeblatt der Israelitischen Gemeinde Frankfurt am Main, Heft 9 (Mai 1931), S. 293, http://sammlungen.ub.uni-frankfurt.de/judaica/nav/index/all).

12.1931

Tod von Willy Hofmanns Schwiegervater Abraham Erlanger

Willy Hofmanns Schwiegervater Abraham Erlanger (geb. 1853 in Gailingen am Hochrhein, Kreis Konstanz, Baden-Württemberg) war der Begründer und jahrzehntelange Vorsteher der jüdischen Gemeinde zu Luzern/Schweiz. Anlässlich seines Todes im Dezember 1931 in Luzern hielt auch Willy Hofmann eine Traueransprache.

1932

Abbildung: Publikation von Dr. Willy Hofmann (Deckblatt)Hofmann, Willy

Abbildung: Hofmann, Willy

1932

Literatur von Willy Hofmann anlässlich der Eröffnung des renovierten Rothschild'schen HospitalsDie Stellung der jüdischen Weltanschauun...

1933

Emigration nach Luzern (Schweiz)

1936

Literatur zu Willy HofmannSiebenhundert Jahre Heilkunde in Frankfu...

2011

Informationen zu Willy HofmannDie geraubte Würde

19.08.2014

Informationen zu Willy Hofmann (Aufruf v. 19.08.2014)Luzern (Kanton Luzern, LU / Schweiz)