Jüdische Pflegegeschichte / Jewish Nursing History

// Biographien und Institutionen in Frankfurt am Main

Veronika Fränkel

  • Geboren

    30.12.1906 in Biblis

  • Nationalität

    deutsch
  • Konfession

    israelit.
  • Chronik
  • Notizen

30.12.1906

Geburtsdatum

Die Krankenschwester Veronika Fränkel wurde am 30. Dezember 1906 in Biblis (Kreis Bergstraße, Regierungsbezirk Darmstadt, Land Hessen) geboren.

01.01.1929

Ankunft in Nürnberg aus Bad König

Veronika Fränkel war seit dem 1. Januar 1929 in Nürnberg gemeldet. Zuvor lebte sie in König (heute Bad König) im Odenwald.

02.01.1929 - 12.07.1933

Lehrschwester / Krankenschwester in NürnbergVerein für jüdische Krankenpflegerinnen ...

Laut Einwohnermeldekarte (Stadtarchiv Nürnberg, Sign. C 21/X Nr. 3, Passkarteikarte Sign. C21/VII Nr. 42) arbeitete Veronika Fränkel vom 2. Januar 1929 bis zum 12. Juli 1933 in Nürnberg. Als Mitglied des Nürnberger Vereins für jüdische Krankenpflegerinnen lebte sie im jüdischen Schwesternhaus. (Für die Informationen danken wir dem Stadtarchivar Gerhard Jochem).

13.07.1933

Abmeldung aus Nürnberg und Rückkehr nach (Bad) König

02.09.2014

Informationen zur jüdischen Geschichte von Biblis und der Familie Fränkel (letzter Aufruf der Website am 04.07.2015)Biblis (Kreis Bergstraße)

18.04.2015

Informationen zur jüdischen Geschichte des Kurorts Bad König (Wohnort von Veronika Fränkel) (letzter Aufruf der Website am 04.07.2015)Bad König (Odenwaldkreis)