Jüdische Pflegegeschichte / Jewish Nursing History

// Biographien und Institutionen in Frankfurt am Main

Rosa Therese Schuster

  • geboreneSteinfeld
  • Geboren

    12.06.1891 in Josbach (Kreis Kirchhain)

  • Gestorben

    Um 1943

  • Nationalität

    deutsch
  • Konfession

    jüdisch

12.06.1891

Geburtsdatum

Rosa Schuster geb. Steinfeld, die letzte Leiterin des Frankfurter jüdischen Altersheims, wurde am 12. Juni 1891 in Josbach / Kirchhain (heute Ortsteil von Rauschenberg, Landkreis Marburg-Biedenkopf, Hessen) geboren. Ihre Eltern waren Hanna und Hertz Steinfeld. Die Mazzenfabrik der Familie Steinfeld war über Hessens Grenzen hinaus bekannt.

1935

Tod des Ehemannes Abraham Schuster

Rosa Schusters Ehemann Abraham Schuster starb 1935 in Sterbfritz (heute Gemeinde Sinntal, Main-Kinzig-Kreis, Hessen) und wurde auf dem Jüdischen Friedhof Altengronau beerdigt.

Um 1937 - 05.1942

Die letzte Leiterin des Frankfurter jüdischen AltersheimsVersorgungsanstalt für Israeliten

Die Kauffrau Rosa Schuster betrieb bis Oktober 1934 ein Manufakturengeschäft. Während des Novemberpogroms 1938 wurde sie aus ihrem Haus in der Alten Schlüchterner Straße 24 vertrieben. Seit 1937 oder später leitete sie das jüdische Altersheim der Versorgungsanstalt für Israeliten in Frankfurt am Main. Ihre beiden Töchter Bertha und Margot brachte sie ebenfalls im Altersheim unter.

24.09.1942

Deportation aus Frankfurt am Main

Am 24. September 1942 wurde Rosa Schuster zusammen mit ihren Töchtern Bertha Schuster-Kale (sie überlebte) und Margot Schuster in Richtung Raasiku (Estland) deportiert, soll aber noch 1942 in Theresienstadt umgekommen sein.

Um 1943

Todestag

30.12.1978

Gedenkblatt für Rosa Schuster von ihrem Neffen David Schuster

1978 reichte David Schuster, der langjährige Vorsitzende der Würzburger jüdischen Nachkriegsgemeinde, ein Gedenkblatt für Rosa Schuster bei der Gedenkstätte Yad Vashem ein: Sie war seine Tante.

18.12.1983

Gedenkblatt für Rosa Schuster von ihrem Sohn Heinz (Henry D. Schuster)

1999

Literatur zu Rosa SchusterGewaltsam verschleppt aus Frankfurt

2006

Literatur zu Rosa SchusterDer Judenfriedhof in Altengronau

2009

Informationen zu Rosa Schuster"Ich glaube nicht an Hass, ich kann nich...