Jüdische Pflegegeschichte / Jewish Nursing History

// Biographien und Institutionen in Frankfurt am Main

Dr. med. Arnold Merzbach

  • Geboren

    19.05.1898 in Berlin

  • Gestorben

    11.09.1956 in Jerusalem (Israel)

  • Nationalität

    deutsch
  • Konfession

    jüdisch

19.05.1898

Geburtsdatum

Der Arzt Dr. med. Arnold Merzbach wurde am 19. Mai 1898 in Berlin geboren.

1927

Promotion und Niederlassung in Frankfurt am Main

Dr. Arnold Merzbach studierte in Berlin, Marburg, Würzburg und Frankfurt am Main, wo er 1927 promovierte und sich als Facharzt für Nervenkrankheiten niederließ.

25.06.1928 - 30.03.1933

Tätigkeit an der Frankfurter Universitätsklinik

Von 1928 bis 1933 behandelte Dr. Merzbach erfolgreich an der Nervenklinik der Universitätskliniken in Frankfurt-Niederrad, Heinrich-Hoffmann-Straße 10.

1939

Emigration

1939 flüchtete Dr. Merzbach in das damalige britische Mandatsgebiet Palästina (Israel). Zuletzt lebte er in Jerusalem.

11.09.1956

Todestag

Arnold Merzbach starb am 11. September 1956 in Israel.